Vorsicht!

Moeglicherweise funktionieren einige Seiten unserer Website nicht wie gewuenscht. Am besten besuchen Sie unsere Website mit Chrome oder Firefox.

Kontakt

Kontaktformular

Unser Versicherungsvermittler und unser Leiter der Finanzabteilung unterstützen Sie aktiv bei den Vermittlungsmaßnahmen mit (Kranken-)Versicherungen und anderen Parteien.
Bitte füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer und Ihrer Frage an reha@roessingh.nl.
Wir informieren Sie innerhalb von 1 bis 2 Werktagen darüber, ob Sie für eine Rehabilitationsbehandlung im Rehabilitationszentrum Roessingh in Betracht kommen.

Adressinformationen

Besuchsadresse

Roessinghsbleekweg 33
7522 AH Enschede
E-Mail-Adresse: reha@roessingh.nl

Postanschrift

Postbus 310
7500 AH Enschede

MRSA

Vor Beginn der Behandlung wird geprüft, ob Sie zu einer MRSA-Risikogruppe gehören. Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, muss sichergestellt werden, dass Sie nicht mit MRSA-Bakterien infiziert sind. Sollten Sie in einem niederländischen Krankenhaus behandelt werden, dann wird dort der erforderliche Test durchgeführt. Kommen Sie direkt von Zuhause zu uns? Wenn es sich bei Ihrer Behandlung nicht um einen invasiven Eingriff handelt, können Sie sich auch ohne MRSA-Test in der Poliklinik behandeln lassen. Handelt es sich bei Ihrer Behandlung um einen invasiven Eingriff? Dann führen wir vor dem Beginn der Behandlung einen MRSA-Test durch.

Mehr Informationen

https://www.eu-patienten.de (Deutsch und Englisch)
https://cbhc.hetcak.nl/nl-nl/ (Niederländisch und Englisch)